Die Planung

Mit der Vorplanung beginnt das Projekt. Technische und wirtschaftliche Grundsatzfragen werden geklärt und eine Kostenprognose wird ausgearbeitet.

Während der Entwurfsplanung geht es bei uns schon sehr in die Tiefe. Bereits in dieser frühen Phase entwerfen wir detaillierte Grundrisspläne - jede Leuchte, jede Steckdose ist ersichtlich. Unsere Kunstlichtsimulationen liegen vor. Der voraussichtliche Energiebedarf wird ermittelt. Die Kostenprognose wird zur Kostenschätzung verfeinert.

Im Zuge der Bewilligungs- bzw. Einreichplanung erarbeiten wir alle erforderten Unterlagen – das technische Konzept und die Planungsunterlagen inbegriffen - für die Behörden. Nach Bedarf finden Vorabgespräche mit den Fachabteilungen statt, wir nehmen an Verhandlungen teil.

Die letzte und intensivste Phase ist die Ausführungsplanung. Geleistete Vorarbeiten werden verfeinert und fertiggestellt. Abgeschlossene Planungsunterlagen dienen dem ausführenden Elektroinstallationsunternehmen als Arbeitsvorlage.

Hecht Licht- und Elektroplanung